NAVIGATION
  • Sport und Bewegung

    Sport und regelmäßige Bewegung können sich positiv auf verschiedene Lebensbereiche auswirken. Dabei geht es nicht darum Leistungssport zu betreiben, eine regelmäßige körperliche Bewegung ist ausreichend. Jeder kann dabei selbst die Häufigkeit, den Umfang und die Intensität seiner körperlichen Aktivitäten bestimmen. Besonders geeignet für Krebspatienten sind Ausdauersportarten wie z.B. Walking, Tanzen, Schwimmen und Radfahren.

    Der Krankheitsverlauf lässt sich durch Sport und Bewegung positiv beeinflussen. Diese Tatsache ist auch durch zahlreiche Studien wissenschaftlich bewiesen.

    Positive Auswirkungen von regelmäßiger Bewegung
    auf den Körper:

    • Herz-Kreislaufsystem stärken
    • Leistungsfähigkeit wiedergewinnen
    • Beweglichkeit fördern
    • Körpereigenes Abwehrsystem stärken
    • Fatigue-Syndrom mindern

    auf die Psyche:

    • Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen steigern
    • Angst und Depression abbauen
    • Soziale Isolation vermeiden
    • Erfahrungen mit anderen austauschen

    Sport in Gruppen motiviert besonders und in Gruppen mit Gleichgesinnten fällt vieles leichter. Sport ist in der Krebsnachsorge als Rehabilitationssport anerkannt und verordnungsfähig. In Niedersachsen existieren ca. 250 Reha-Sportgruppen.

    Die Adressen der regionalen Reha-Sportgruppen können Sie bei den jeweiligen Landessportbünden oder über die Landesverbände des Deutschen Behindertensportverbandes erfragen.

    Kontaktadresse für Niedersachsen:

    Behinderten Sportverband Niedersachsen
    Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
    30169 Hannover
    www.bsn-ev.de

    Ansprechpartner:
    Kai Schröder
    Tel. 0511-1268-51 03
    schroeder@bsn-ev.de

  • Als Kooperationspartner der Niedersächsischen Krebsgesellschaft bietet auch Hannover 96, mit der Abteilung Fit & Kids, verschiedene Reha-Sport-Kurse für Krebspatienten an. Ziel der Partnerschaft ist es, mittelfristig weitere Sportangebote realisieren zu können. Alle Rehasport- und Fitnesskurse von Hannover 96 sowie einen Kursplan zum Download finden Sie hier 

  • Weitere Informationen darüber, wie Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes tun können, erhalten Sie in unserem Ratgeber „Bewegung und seelische Balance“, den Sie an dieser Stelle zur Ansicht herunterladen oder kostenlos bei uns bestellen können.

    Broschüre Bewegung und Seelische Balance