NAVIGATION
  • Tanztherapie

    Ein Projektangebot für Krebsbetroffene

    Der Körper vergisst nicht, er speichert alle Erlebnisse des eigenen Lebens und erzählt die Geschichte auf seine Weise, über die eigene Haltung, die persönliche Mimik, durch Falten und Narben. Genauso kann der Körper neue, positive Erfahrungen sammeln.

    Es geht um Tanz, Ausdruck, Heilung: Zeit für sich, die Sinne schärfen, in Bewegung kommen,  Rhythmen entdecken, aufmerksam werden für das Leben - Wege finden zu sich, zur Gesundheit durch Bewegung, zu lebendigem Ausdruck und dem kreativen Umgang mit Gefühlen.

    Mit Spaß an Bewegung und Tanz sowie der Bereitschaft über sich nachzudenken, lernen Krebspatienten die Grundelemente der Tanztherapie kennen. Es geht um:

    • KörperSelbstWahrnehmung
    • Entspannung und Kraftzuwachs
    • Kreativen Selbstausdruck
    • Persönlichkeitsentwicklung

    Bewegungs- und Tanzvorerfahrungen sind nicht erforderlich. Interessierte mit Bewegungseinschränkungen sind ebenfalls herzlich willkommen.

    Leitung:
    Liliane Steinke
    Tanztherapeutin

    Die Tanztherapie findet jeweils donnerstags von 18.15 bis 19.45 Uhr in der Geschäftsstelle der Niedersächsischen Krebsgesellschaft statt. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

    Termine:
    1. Kurs ab 07. Februar 2019, 10 Termine
    2. Kurs ab 05. September 2019, 10 Termine
    Teilnahmegebühr: 50,00 Euro pro Kurs

  • Ich melde mich verbindlich für diesen Kurs an:

     

    Nutzen Sie auch unseren E-Mail-Newsletter!

    Der E-Mail-Newsletter erscheint drei bis fünf Mal im Jahr und informiert Sie über neue Broschüren, Veranstaltungen und andere Aktivitäten der Niedersächsischen Krebsgesellschaft und der Niedersächsischen Krebsstiftung.

    Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Mitgliederbetreuung bzw. zum Versand des Newsletters. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.